Home

Produkte

Baustelle & Maschine

Baustoffgewinnung & Beladung

Bauvermessung

Planung & Projekt

Service

Wir

Jobs

News

Download

Kontakt

Business Center - HCE

Die Business Center Software ermöglicht es verschiedenen Mitarbeitern mit derselben Datengrundlage und denselben Plandaten zu arbeiten. Kalkulatoren können die Business Center Software auch zur Massenermittlung verwenden. Anwender verwenden die Business Center Software für den automatischen Datenaustausch zwischen dem Büro und den Bauleitern, sowie Baupersonal und Maschinenführern auf der Baustelle.

 

Sie können alle Messdaten organisieren. Daten für die Absteckung und Maschinensteuerung können zusammengestellt und mit mehreren Teams und Maschinen auf den verschiedenen Baustellen synchronisiert werden. Bauleiter verwenden die Business Center Software, um aussagekräftige Informationen über den Baufortschritt zu erhalten, sowie einen Nachweis der Qualität der erbrachten Leistung zu erstellen.

Die Business Center Software ermöglicht es verschiedenen Mitarbeitern mit derselben Datengrundlage und denselben Plandaten zu arbeiten.

 

Basis-Modul

Mit Business Center HCE ist die Datenaufbereitung, die Datenverwaltung und die Datenauswertung einfacher und nahtloser als je zuvor. Das kostenlose Basismodul ermöglicht ganz risikolos, die Leistungsfähigkeit von Business Center zu testen.


Nützlich ist das Grundmodul für Vermesser und Poliere, die Trimble GCS-Maschinensteuerungen oder Trimble SCS90-Feldrechnersofware einsetzen sowie für die Datenaufbereitung.

Das Grundmodul dient zunächst als Schnittstelle, um Daten aus anderen Programmen in optimierte Trimble-Formate für Bauvermessung und Maschinensteuerung zu konvertieren. Dem Personal auf der Baustelle können somit einheitliche Datensätze  für Maschinensteuerung und Vermessung zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus bietet schon das Basismodul Kalkulationsfunktionen für Baustellen und Korridore.

Auch eine individuelle Anpassung der Symbole und Menüs mit insgesamt 6 Anwenderprofilen ist möglich. Es können mehrere Ansichten von Plänen, Profilen, Querschnitten, 3D-Ansichten, Begehungs-Simulationen und Arbeitsblättern gleichzeitig auf einem oder mehreren Monitoren gleichzeitig dargestellt werden.

Die simultane Darstellung sorgt für Übersicht im Projekt und beschleunigt das Arbeiten deutlich: Leistungsstarke 3D-Ansichten und 3D-Begehungssimulationen ermöglichen direkt in der 3D-Ansicht ein blitzschnelles Erkennen und Korrigieren von Fehlern im Modell. Die Änderungen werden ohne Verzögerung simultan aktualisiert.

Funktionen:

  • Im- und Export digitaler Daten: Die Schnittstelle unterstützt alle gängigen CAD-Formate.
  • Baustellenverwaltung und Datenmanagement  für Trimble SCS900-Feldrechnersoftware und Trimble GCS900 Maschinensteuerungssoftware.
  • Berichtswesen für Trimble SCS900-Feldrechnersoftware
  • Grafische Visualisierung von Punkten, Flächen, Linien, digitalen Geländemodellen, Profildaten und Schnitte in 2D und 3D
  • Erzeugen und Editieren von Achsen, Gradienten, Regelquerschnitten und kompletten digitalen Geländemodellen
  • Einfache CAD-Funktionen
  • Einfache Massenberechnung
  • Einfache, maßstäbliche Druckausgabe


30-Tage Demo-Vollversion zum Test

Flächenbearbeitungs-Modul

Das Modul für die Bearbeitung von Flächen enthält einfache und praxisnahe Funktionen zur Erstellung, Bearbeitung und Kontrolle von Oberflächenmodellen.
  
Das Modul ist eine sinnvolle Erweiterung  für Vermesser und Poliere, die Trimble GCS-Maschinensteuerungen oder Trimble SCS90-Feldrechnersofware einsetzen sowie für die Datenaufbereitung ohne externes CAD-Programm.

Mit dem Flächenbearbeitungs-Modul können Oberflächenmodelle mit Bruchkanten, Flächengrenzen, Löchern und Inseln und Oberflächenanschlüssen weitestgehend automatisiert erstellt werden.

Funktionen:

  • Automatisiertes Verdichten von Oberflächen entlang Achsen und Gradienten
  • Erzeugen von Flächenbegrenzungen (Insel- und Aussparungsflächen)
  • Visualisierung von Auf- und Abtragsbereichen (Höhenraster)
  • 3D-Fahrtansichten zur Kontrolle von Gelände- und Achsmodellen
  • Konstruktion von Oberflächen- und Geländeanschlüssen
  • Zusammenführen von verschiedenen Oberflächen ( z.B. Planung und Urgelände)
  • Zuweisung von Oberflächentexturen
  • Anheben von 2D-Linien auf eine vorhandene Oberfläche (Formlinie)

 

 


30-Tage Demo-Vollversion zum Test

Datenvorbereitungs-Modul

Vom Datenvorbereitungs-Modul profitieren Anwender von Trimble GCS-Maschinensteuerungen und Dienstleister für die Datenaufbereitung ohne externes CAD-Programm. Es dient der automatisierten Bereinigung überladener digitaler Pläne von fehlerhaften und überflüssigen Informationen. Das Modul beinhaltet ebenfalls Funktionen zum einfachen und schnellen Umwandeln von 2D-Plänen in 3D-Pläne.

Funktionen:

  • Automatisierte Bereinigung von CAD-Daten
  • Erweiterte CAD-Funktionen (trimmen, schneiden, erweitern von Linien)
  • Anheben von 2D-Objekten mithilfe von Textelementen
  • Automatisiertes Anheben/Interpolieren von 2D-Höhenlinien auf 3D
  • Erstellen von Erdbewegungsmodellen für Planierarbeiten

Projektbereinigung

Projektdaten werden automatisch bereinigt. Dabei werden nicht benötigte Objekte entfernt, CAD-Linien in Linienzüge umgewandelt, Linien verbunden, Objekthöhen gesetzt und vieles mehr. Das Bereinigen ist insbesondere bei importierten CAD-Daten sinnvoll.



Bodenplatten anheben

Geschlossenen Polylinien mit Nullhöhen, die Bodenplatten darstellen, werden Höhen über Höhenknoten hinzugefügt, die innerhalb der Plattenbegrenzung liegen. Es können auch Linien anhand der Originalplattenbegrenzung erzeugt und anhoben werden.



Höhenlinien über Beschriftung anheben

Mit Höhenbeschriftungen in der Linie können 2D-Linien, die topografische Linien darstellen, einfach eine Höhe zugewiesen werden. Die Höhe wird aus dem Beschriftungstext abgeleitet. Linien mit vorhandenen Höhen wird ebenfalls die Höhe des Beschriftungstextes zugeordnet.

 


Höhenlinien über Linie anheben

Wenn das Projekt 2D-Linien oder Linien mit Nullhöhe enthält, die Oberflächenhöhenlinien darstellen, kann diesen Linien schnell eine Höhe zugewiesen werden weisen, indem eine Linie quer über diese Linie gezeichnet wird. Hierzu werden einfach Angangshöhe, Zunahmerichtung und Höhenlinienintervall festgelegt.

30-Tage Demo-Vollversion zum Test

Bild-Manager-Modul

Vom Modul Bild-Manager profitieren Anwender von Trimble GCS-Maschinensteuerungen und Dienstleister für die Datenaufbereitung ohne externes CAD-Programm und sonstige Anwender.

Das Modul ermöglicht die Digitalisierung und Visualisierung von Bildern, Orthophotos als Vektordatei im Adobe® PDF-Format für Planungsmodelle, Ausschreibungen, Abrechnungen und Präsentationen.

Funktionen:

  • Adobe®-PDF-Dateien und Bilder platzieren und georeferenzieren (JPG, BMP, TIFF, PDF)
  • Projektion und Überlagerung von Bilddaten auf ein dreidimensionales digitales Geländemodell
  • Automatische Übernahme von Adobe®-PDF-Inhalten in CAD-Zeichnungen
  • Modelle des Business-Center-Projekts in Google Earth und in der Trimble Connected Community veröffentlichen
  • Digitalisierung von PDF-Querprofilen

 



30-Tage Demo-Vollversion zum Test

Modul Plotten

Alle Datenverarbeiter und SCS900-Anwender, die digitale Geländeinformationen aufbereitet ausdrucken wollen, profitieren von diesem Business Center HCE- Modul. Es ermöglicht ein erweitertes Plotten für eine anschauliche Visualisierung von Achsen, Querprofilen und sonstigen Plandaten.

Funktionen:

  • Plotten von Querprofilen
  • Automatische Bemaßung
  • Definition von Druckvorlagen
  • Ausgabe von 3D-Dateien im Adobe®-PDF-Dateiformat

30-Tage Demo-Vollversion zum Test

Trimble - Transforming the way the world works Twitter @SITECHGermany
© 2016 SITECH - All rights reserved