>Trimble Maschinensteuerung für Fertiger
Trimble Maschinensteuerung für Fertiger

Hohe Geschwindigkeit und maximale Präzision ohne Leitdrähte

Maschinensteuerung für Fertiger

Die Maschinensteuerungssysteme von Trimble arbeiten hoch präzise und sorgen so für eine Senkung des Materialverbrauchs und Beschleunigung der Fertigstellung.

Die Systeme kommen ohne Leitdrähte aus und lösen damit eine ganze Reihe von Problemen.

  • Zeit und kostenintensives Aufspannen der Leitdrähte entfällt
  • Keine Gefahr von Verschiebungen oder Beschädigungen
  • Keine Behinderung der Lastwagen

Das 2D System PCS400 steuert Höhe und Neigung der Einbaubohle mit Hilfe von Ultraschallabtastern, Kontaktsensoren, Querneigungssensor und/oder BigSki. Das PCS400 hilft Ihnen die Genauigkeitsanforderungen des Straßenbaus mit geringeren Kosten einzuhalten.

Das PCS400 nutzt die überlegene Sensortechnik von Trimble zur präzisen Abtastung an einem Leitdraht oder einer Oberfläche. Die graphische Anzeige auf der Steuereinheit Trimble CB440 erlaubt dem Einbautrupp, die Einstellungen und Messungen der Höhen- und Neigungssensoren auf einen Blick zu erfassen und zu ändern – und erhöht somit die Produktivität.

Für hochgenaue Ergebnisse sollte idealerweise die Vorbearbeitung des Planums mit Grader, Walze oder Fräse bereits mit Maschinensteuerung erfolgen. Durch ein hochgenaues Planum und den exakten Materialeintrag mit PCS400 können beträchtliche Mengen an teurem Deckenmaterial eingespart werden.

Vorteile

  • Der Verbrauch an teurem Material kann durch die Fertigung dicht an der Toleranz minimiert werden
  • Die Personalkosten werden gesenkt, da nur eine Person zur Steuerung der Bohle erforderlich ist
  • Die hohe Qualität gewährleistet maximale Ebenheit und optimale Befahrbarkeit
  • Schnelle Fertigstellung

Komponenten


Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).



Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Die Totalstation bietet die für den Fertigereinsatz erforderliche Genauigkeit im Millimeterbereich.

Durch die Verwendung der Trimble Universal-Totalstation SPS930, des aktiven Zielprismas MT900 und der Steuereinheit CB430 erhalten Sie die Flexibilität eines kombinierten 2D-/3DSteuerungssystems. Die eine Seite der Bohle lässt sich in 3D in der Höhe steuern, die andere über die variable Querneigung des 3D-Entwurfs, eine feste Querneigung oder einen Oberflächensensor.

Je nach Bedarf können Sie jetzt zwischen 2D- und 3D-Steuerung umschalten. Die bisher erforderliche, kostenintensive Drahtabspannung entfällt. Durch die hochgenaue Grundfläche und den exakten Materialeintrag können beträchtliche Mengen an teurem Deckenmaterial eingespart werden.

Vorteile

  • Ebene Fahrbahn bei optimiertem Materialverbrauch
  • Einbau von komplexen Strukturen wie Übergängen, überhöhten Kurven oder häufig wechselnden Querneigungen
  • Hohe Genauigkeit und plangemäße Umsetzung der Entwürfe
  • Die Lage (Fahrbahnrand) wird präzise eingebaut

Konfigurationen

Universal Totalstation

Die Positionierung mit der Totalstation garantiert höchste Genauigkeit bei der Oberflächenkontrolle und beim Materialeinbau und ist auch dort einsetzbar, wo der Satellitenempfang nicht möglich oder gestört ist (Innenstadtlagen, Abschirmung durch hohe Bäume, Tunnelbau, Schluchten, Gebirge, o.ä.).

Komponenten


Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre persönlichen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).



Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.



Integrierbar mit

Vision Link

Mit VisionLink haben Sie ständig die Kontrolle über Ihr Projekt.Die 2D- und 3D-Projektüberwachung liefert Ihnen den Status jeder Maschine auf und außerhalb der Baustelle in Echtzeit und gibt Ihnen die Möglichkeit Probleme schnell zu beheben und Fertigstellungen präzise zu planen. weiterlesen »

Business Center HCE

Leistungsfähige Module helfen Ihnen, genaue, integrierte 3D-Modelle für Tief- und Straßenbauprojekte schnell und einfach zu erstellen. Treffen Sie bessere Entscheidungen, reduzieren Sie kostspielige Fehler und erhöhen Sie die Effizienz im Büro und auf der Baustelle. weiterlesen »

Kunden

Schwenk GmbH & Co. KG

Als wir uns im Jahr 2010 zum Einstieg in die Bauvermessung und Maschinensteuerung entschlossen...

zeige mehr »

Als wir uns im Jahr 2010 zum Einstieg in die Bauvermessung und Maschinensteuerung entschlossen haben, haben wir uns für einen starken Trimble Händler entschieden. Bei SITECH konnten wir auf exzellente Beratung, Service und Know How zurückgreifen. Heute würden wir uns genauso entscheiden!

Gerhard Schwenk, Geschäftsführer

zeige weniger »

Schneider GmbH & Co. KG, Öhringen

Als „Ihr Wegbereiter“ haben wir mit SITECH einen für uns inzwischen sehr wichtigen Partner bei der...

zeige mehr »

Als „Ihr Wegbereiter“ haben wir mit SITECH einen für uns inzwischen sehr wichtigen Partner bei der Umsetzung unserer Projekte von S bis XXL gefunden. Wir bauen Straßen und Verbindungen – Sitech ermöglicht uns die Steigerung von Qualität und Präzision.

Dipl.-Ing. (FH) Steffen Hollenbach, Leitung IT und Vermessung

zeige weniger »

Schleith GmbH, Rheinfelden

Trimble bietet für uns Lösungen die unseren hohen Anforderungen gerecht werden und zudem...

zeige mehr »

Trimble bietet für uns Lösungen die unseren hohen Anforderungen gerecht werden und zudem fehlerunanfällig und wartungsarm betrieben werden können. Darüber hinaus schätzen wir die kompetente Unterstützung von SITECH.

Dipl.-Ing. (FH), Frank Sollinger, Leiter Vermessung, und Martin Karg, Leiter MTA

zeige weniger »